Stricken ohne Angst *g*

Auf vielfachen Wunsch setze ich jetzt mal eine Anleitung zum Sockenstricken hier rein:

Für Socken etwa Größe 39-41 mit Nomotta Strumpfwolle.

60 Maschen auf „doppelter“ Nadel aufnehmensock1

Die Maschen auf 4 Nadeln (je 15 Maschen pro Nadel)stricken und zur Runde schließen. Der Anfangsfaden liegt zwischen Nadel 1 und 4.sock2

Beliebig viele Runden für den Strumpfteil des Sockens stricken. Für eine Kurzsocke reichen 30 -40 Runden.

Danach die die Maschen der Nadeln 1 und 4 auf eine Nadel stricken,= zusammen 30 Maschen, und in Hin und Her Reihen 30 Reihen hoch stricken für den Fersenlappen. Der Anfangsfaden markiert die Mitte der Ferse. sock3

Die Nadeln 2 und 3 ruhen und werden nicht gestrickt.

Nach 30 Reihen die Maschen des Fersenlappens in 3 Teile teilen und das Fersenkäppchen wie folgt stricken
1. Reihe: 1 Masche abheben, 18 Maschen rechts stricken,(=19 Maschen), Masche 20 und 21 rechts zusammenstricken.
Wenden
2. Reihe. 1. Masche abheben, 8 Maschen links abstricken(=9 Maschen), die 10. und 11. Masche links zusammenstricken.
Wenden
3. Reihe
1. Masche abheben, 8 Maschen rechts abstricken(=9 Maschen), die 10. und 11. Masche rechts zusammenstricken.
Wenden
Reihe 2 und 3 solange wiederholen, bis die Randmaschen aufgebraucht sind und das Käppchen entstanden ist.

Morgen gehts weiter

2 Gedanken zu “Stricken ohne Angst *g*

  1. *strahl* ich habe ewig lange keine socken mehr gestrickt, die handgelenke haben keine freude mehr daran… leider!

    Gute anleitungen sind mangelware, schön, dass du diesen service bietest

    l’étoile-filante-vom-sturme-verweht

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s