Altwerden – jungbleiben

🙄

Die Tochter:
„Boah Mama, du wirst echt alt!!“
Die Mutter:
„Welch glückliche Fügung -, bedenkt man die Alternativen!“

(c) Anne’s

:p

8 Gedanken zu “Altwerden – jungbleiben

  1. leider werden wir gerade dann alt wenn wir beginnen uns wahr zu nehmen, wenn wir begreifen, wie kostbar unser körper ist und mehr für uns tun —– und schon befindet sich unter unseren liebevollen händen ein welker körper und ein schwindender geist dort, wo wir hofften, philosophierend auf unsere lebenserfahrung die nächsten jahre aufbauen zu können.
    und wir wollten damals nicht auf die mahnenden worte der alten hören……………

    Gefällt mir

  2. Ja ich habe ein Problem! Ich will Dir einfach mal sagen, dass hier alles so wundervoll auf den Punkt gebracht ist. Und das nicht erst seit gestern. Insofern handelt es sich nicht um ein Versehen, sondern eher angewandte Dummquasseligkeit mit vorhergehender Sprachlosigkeit.

    Liebe Anne, es ist so schön, dass man Dich wieder lesen kann!

    Danke

    Die unddassageichnichtweilheuteValentinstagist,sonderneinfachunangebrachtso Besucherin

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s