In Arbeit

jede Sicherheit ist ein Luftschloss….

Hier könnt ihr eine kleine unvollständige Vorschau auf das momentan entstehende Luftschloss sehen
1. die ersten Farbaufträge:
scloesschen12
2. hier fehlen einige Arbeitsschritte, das eigentliche Schloss hat schon einige ausarbeitende Lasuren über der ersten Farbschicht , die ich fast immer in einer Frottage-Technik anlege. wie das erst aussieht kannst du hier am Rand eines anderen unfertigen Bildes sehen dryade

schloesschen3

3. etwa 3-4 weitere Schichten auf Himmel und Wasser später:
schloesschen2

4. noch ein paar Schichten weiter
schloesschen4

Die nächsten Arbeitsschritte werden die weitere Ausarbeitung im Schlossbereich und noch einige Schichten Wasser und Strand sein. Diesmal soll das Wasser etwas aufgewühlter werden und die Farben des Himmels Orange und Violett wiederspiegeln. Damit tu ich mich schwerer als erwartet, da es mir leicht zu dunkel wird.

noch viel zu tun… Technik: Ölmalerei, Lasurtechnik, auf grundierter Leinwand 50 x60 cm

© für die Bildidee und alle Fotos liegt bei mir.

sorry für die schlechte Fotoqualität*

12 Gedanken zu “In Arbeit

  1. …und mit Schlüssel! …zur privaten Vefügung von…das egfällt mir!

    Liebe Anne, danke für die Einblicke, ich bewundere Dich für Deine Geduld und Sorgsamkeit…

    Falls ich mal reicher werde, als ich es jetzt bin, dann, wirst Du mir dann auch ein Schloss mit Schlüssel malen?

    liebe Grüße von Heide

    Gefällt mir

  2. danke, ich habe bei diesem Bild übrigens sehr lange mit einem alten, morschen Steg kokettiert an dem das Schlösschen mit einem alten Seil/Kette festgemacht ist.
    Vor einigen Tagen hast du ein Foto mit so einem Steg gehabt.
    Da wusste ich das es das für dieses Bild nicht ist, der Steg braucht ein eigenes Schlösschen.
    Dank dir dafür
    LG Anne

    Gefällt mir

  3. Liebe Heide,

    Festhalten, Loslassen , Sicherheit und Unsicherheit sind in diesem Bild Thema. Wohl altersbedingt! Kicher*
    Die Erkenntnis den „Schlüssel zum Glück“ zu unserem Innersten eigentlich immer bei sich zu tragen, gab letztendlich den Anstoß zum Bild.

    Übrigens haben meine Bilder immer „individuelle“ Preise, du bestimmst, was es dir wert ist. Mir ist es wichtig(er), dass sie, ´wie Haustiere ;)) in „gute Hände kommen.
    Deshalb bin ich sicher, wenn wirklich eines zu dir möchte, wird es einen Weg zu dir finden.
    Liebe Grüße zu Dir
    Anne

    Gefällt mir

  4. Danke liebe mosi,
    im Moment stehen hier nur Bilder im „Werde-Stadium“
    Ich fühl mich nicht so toll und tu mich schwer, ein für mich befriedigenden Ergebnis, zu haben.
    Was ich den einen Tag gemalt habe, wisch ich den nächsten wieder weg.
    Deshalb hab ich das Unfertige hier eingestellt, einfach um zu sehen wie es auf andere wirkt…
    Liebe Grüße zu dir
    Anne

    Gefällt mir

  5. liebe anne,

    ich freue mich schon aufs nächste stadium. 🙂
    und im übrigen geht es mir wie dir.
    aber ich hab jetzt die tolle ausrede, dass alles verpackt ist und ich ja nicht rankomme. 😉 🙂

    ERST MAL PAUSE…und dann geht es weiter.

    liebgruß
    lisa

    Gefällt mir

  6. Gerne, liebe Anne… 🙂

    Okay…
    Körperlich oder mehr seelisch unwohl??

    Auf mich wirken sie irgendwie beruhigend.
    Wahrscheinlich aufgrund der warmen, hellen Farben.
    Schau es mir auch sehr gerne „unfertig“ an… 😀

    LG mosi

    Gefällt mir

  7. …ein Schlüssel, der außen am Schloss hängt, gibt jedem die Möglichkeit, es zu betreten…und ist eine schöne Idee, finde ich…

    …und ich denke, eine gute Arbeit soll auch gut bezahlt werden und wenn es sein soll, wird das Universum mir auch die Möglichkeiten dazu geben…es wird, es ist ja ein liebendes Universum…

    liebe Grüße von
    Heide

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s