Das muss ich mal loswerden—

Mit Serviettentechnik dekorierte Blechmilchkännchen sprengen meine künstlerische Toleranzgrenzen.
Malen nach Zahlen ist sicher ein schönes Hobby, aber es hat auch nichts mit Kunst zu tun.
Wobei ich ausdrücklich jedem Tierchen sein Plaisierchen lasse, solange er es nicht als „Kunst“ deklariert.
Und komm mir keiner mit dem dämlichen Spruch „Kunst liegt im Auge des Betrachters“
Da krieg ich Pickel von. Das heisst nämlich korrekt: „Schönheit liegt im Auge des Betrachters“ !
Aber, ich sollte schlafen gehen… Was reg ich mich auf? Lohnt sich eh nicht und macht Falten.

9 Gedanken zu “Das muss ich mal loswerden—

  1. liebe Tara-Anne,
    ja, bei dem, was Kunst ist, was als Kunst angepriesen und verkauft wird und dem, was als Kunst empfunden wird, liegen weite, weite Felder – ich rege mich auch manchmal auf aber wenn ich es ertragen muß, daß jemand im Museum neben mir ein Bild als „Abschaum“ tituliert….

    liebe Grüße und hab´ einen schönen Sonntag

    gigaoscar

    Gefällt mir

  2. Ich hab mal so ein ebensolches Blechmilchkännchen verschenkt und es ist sehr gut angekommen. Allerdings ist das Ding nicht auf meinem Mist gewachsen. Gabs bei ebay. Aber Malen nach Zahlen mach ich gerne!

    LG und ruhig Blut!

    Danie 🙂

    Gefällt mir

  3. Ich halte auch eine gebutterte Badewanne nicht für Kunst, aber das sehen manche Leute eben anders. Hab wohl einen Putzfrauengeschmack…

    mach dir doch nichts draus, Anne – Hauptsache, du weißt, was du dir selbst wert bist, und hast Freude daran, dich mit deiner Kunst auszudrücken.
    Am Ende kommt Kunst doch von Können, und das was du malst und schaffst, kannst du!

    Gefällt mir

  4. Ja, manche Kunst ist echt keine (schwarzer Strich auf gelber Leinwand zB.) Manches regt mich da auch eher zum Wegsehen an – aber ist halt so. Für mich ist es auch wichtig, dass Bilder handwerklich gut gemacht sind.

    Grüße
    Wolven

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s