Vernisage IPax2010

Wer Surrealismus mag, und in Süddeutschland lebt, sollte sich diese Ausstellung nicht entgehen lassen.
In Viechtach zeigen „Dalis Erben und Freunde“ ab 18. Juni ihre Meisterwerke.

18. Juni – 22. Aug.
Vernissage am 18.Juni um 19:00 Uhr

Altes Rathaus Viechtach
D-94234 Viechtach

viechtach2

viechtach1

Ein Besuch dort lohnt sicher!

11 Gedanken zu “Vernisage IPax2010

  1. Ja, schade. Das wäre sicher ein inspirierendes Erlebnis für dich
    Ich habe voriges Jahr in Neustadt a.d. Weinstr. einige Orginale von einigen der jetzigen Teilnehmer gesehen und war total begeistert. Es ist halt doch immer noch ein Unterschied die bilder im Netz oder in Katalogen anzusehen , oder sie direkt vor sich zu haben.
    Ich habe das große Glück manchen Künstler persönlich zu kennen und so komme ich öfter in den Genuss.
    Vielleicht magst du mal die HPs von Gric und Zademack anschauen
    http://www.gric.at

    http://www.zademack.com/html/00index.htm

    lg Anne

    Gefällt mir

  2. da hast du recht mit den originalen und internet, habe es auch erst letztens gesehen mit den bildern meiner schwester.
    die ich normaler weise nur im internet sehe. die originale sind einfach viel, viel schöner. deine sicher sicher auch.
    letztes Jahr habe ich mir van gogh, den blaue Reiter und frida kahlo Ausstellungen angeschaut.
    Freue mich über den link und werde es mir in ruhe anschauen.

    lg
    astrid

    Gefällt mir

  3. Gerade bin ich über diese Seite gestolpert und möchte mich für den Hinweis auf die Ausstellung und Ihr Interesse bedanken. Ein kleiner Hinweis sei mir erlaubt… Viechtach liegt im sog. vorderen Bayerischen Wald. Sie müssten also nicht wirklich allzu zu tief eindringen 😉
    Mehr info gibt es übrigens unter http://www.viechtach.de/VITAktuell_AktuellesLebenInViechtach_256_iPaX2010-international-Peace-Art-eXhibition.aspx und bei
    http://www.facebook.com/reinhard.schmid.artist

    Gefällt mir

  4. Hallo Herr Schmid,
    Keine Dankesursache, sie leisten wirklich wertvolle, tolle Arbeit.
    Meinen Glückwunsch zu der, wie ich heute erfuhr, trotz widriger Witterung gelungenen Vernissage!
    Sorry, wenn ich Viechtach zu tief in den Wald schob, ich war da vielleicht etwas zu plakativ in der Wortwahl.;) Für mich, hier im tellerflachen Fast-Ostfriesland, ist es einfach sehr, sehr weit weg. Soll nicht wieder vorkommen.;)

    Noch eine Anmerkung sei mir erlaubt: Nicht jeder ist bei Facebook, ich auch nicht. Folge ich ihren Facebook-link. müsste ich mich erst registrieren lassen, um ihren Eintrag lesen zu können. Da ich das nicht möchte kann ich auch den Eintrag nicht lesen, oder gibt es eine Möglichkeit ohne Registrierung auf ihre Seite zu kommen?

    Ganz liebe Grüße
    Anne

    Gefällt mir

  5. Danke für Ihre nette Antwort.

    Der Facebook-link auf meine Seite ist in erster Linie für jene gedacht, die schon registriert sind und verfolgen möchten, was bei uns hier so passiert…

    Unsere Ausstellungen werden natürlich jeweils auf der Seite der Stadt http://www.viechtach.de/ veröffentlicht.

    Die ipax, die letztes Wochenende zu Ende ging war übrigens ein schöner Erfolg. Ca. 4000 Besucher, 9 Originale im Gesamtwert von über 100.000,- Euro verkauft 😀

    Nun laufen die Vorbereitungen für unsere „1. Biennale der Phantastischen Kunst“ mit der Gruppe Libellule (http://www.libelluleart.com/)

    Grüße in den schönen Norden,
    Reinhard Schmid

    Gefällt mir

  6. hallo Herr Schmid,

    Lieben Dank für ihre Information, ich hatte mich in der Zwischenzeit schon auf ihrer HP kundig gemacht und bin schwer beeindruckt von Ihren Werken, besonders von ihren Tarot-Projekt. Da ich zum Tarot ebenfalls eine besondere Beziehung habe, hat mich das natürlich besonders angesprochen. So habe ich auf meiner HP schon seit Jahren einen Persönlichkeitskarten- rechner installiert, bei dem Script dazu hat mir unser gemeinsamer Freund Siegfried Zademack sehr geholfen. Diese Seite meiner Hp erfreut sich ausserordentlicher Beliebtheit. Sie wird fast 10 mal soviel frequentiert wie die übrigen Seiten. Da meine eigenen Tarotbilder mir nicht gut genug waren habe ich dort meine Texte mit Bildern aus dem Crowley Tarot bestückt.
    Vielleicht mögen sie es sich mal anschauen und so ein ähnlicher Rechner wäre auch was für Ihre Hp? http://www.anne-varnhorn.de/NewFiles/rechner2.html

    Ich werde über Ihre neuen Projekte ja sicher von Siggi informiert werden, und werde sie soweit sie mir bekannt sind und ich Info Material habe, gern auch wieder hier darauf hinweisen.
    Ganz herzliche Grüße
    Anne

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s