Sockengruß

Dieses Sockenmodel habe ich mir selbst ausgedacht und schon dreimal in unterschiedlichen Farbkombies gestrickt. Es erfreut sich besonders bei jungen Damen auserordentlicher Beliebtheit und ist quasie jedesmal direkt von der Nadel zu seiner Trägerin gehüpft, sodass ich nie ein fertiges Paar fotografieren konnte. Nun hat mir eine der glücklichen Besitzerinnen heute eine liebe Mail mit diesen Fotos geschickt.
Da hab ich mich sehr gefreut, denn oft gebe ich meine Stücke aus der Hand ohne sie dokumentiert zu haben und so tolle Fotos bekomme ich sehr selten.

websocks3websocks-8websocks5

7 Gedanken zu “Sockengruß

  1. wunderhübsch sind die socken geworden! ich verschenke auch so gern socken und es scheint so, dass die beschenkten immer schon regelrecht auf welche warten ;).

    liebe grüße von andrea

    und einen schönen 1. advent!

    Gefällt mir

  2. Wunder-warme Socken – für mich ein Symbol für Wärme und Geborgenheit. Kann mir gut vorstellen, dass die Freude machen. In diesem Sinne wünsche ich einen lichter-hellen und wohlig-warmen Advent. Adventliche Grüße aus Wien
    Beatrice

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s