Versprechen

Versprechen..

Eines Tages,…
…wirst du nicht mehr weinen, wenn jemand seinen Namen sagt,
…wirst nicht mehr nach seinem Gesicht suchen in der Menge der täglichen Gesichter,
…wirst du dich nicht mehr suchend umschauen , wenn jemand ein ähnliches Parfüm benutzt.
…wirst nicht mehr auf Anrufe von ihm hoffen,
…nicht mehr denken er könne unverhofft vor deiner Tür stehen wenn es schellt.

Eines Tages…
…wirst du in den nächtlichen Himmel schauen ohne den Stern zu suchen , den er dir schenken wollte.
…wirst du am Strand spazieren gehen ohne in den Wellen nach der Flaschenpost Ausschau zu halten, die ihr ins Meer warft, damals in den glücklichen Tagen.

Bald schon..
wirst du merken, dass die Erde sich einfach weiterdreht ohne auf deinen Kummer zu achten.
…Wirst du dein Lachen wiederfinden und die Freude am Leben, du wirst dich treiben lassen im Strom des Lebens ohne bei ihm ankern zu wollen.
Bald schon..
…wird der Himmel wieder blau sein und wolkenlos,
und eine frische Brise wird dir den Duft von Flieder und Rosen schenken.
Du wirst merken wie gut du ohne ihn zurecht kommst.

Nur manchmal..
..wirst du lächelnd und unbewusst deine Hand auf dein Herz legen und die Narbe kosen, die Stelle an der du die Liebe zu ihm begrubst.
©Anne Varnhorn 1999

„Schatten der Liebe“ 1999, A.Varnhorn

7 Gedanken zu “Versprechen

  1. ich kenne das auch, du hast es aber in die besseren worte gefasst. vielleicht die einzig richtigen worte… und diese worte haben damit etwas neues erschaffen, nämlich ein gedicht, das anderen inn ähnlicher situation helfen kann…

    es wird gesagt, eine verlorene liebe kann schmerzen wie ein amputiertes bein… aber mit hilfe deines gedichtes kannst du wieder herumhopsen…

    Gefällt mir

  2. Ah… ich glaube, ich habe es gefunden.


    Und manchmal wirst du die Tränen zurückhalten,
    und dir wird heiß werden von der Anstrengung.
    Es wird nicht die Wärme sein, die du vermisst,
    aber doch Wärme und tausendmal besser, als nichts zu fühlen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s