Komisch

Also irgendwas ist hier nicht in Ordnung.
Seit ich zurück bin erscheinen Kommentare erst mit einer zeitlichen Verzögerung von manchmal mehreren Stunden. Dabei ist es so ruhig auf meinem Blog wie noch nie. Selbst wenn ich angekündigt gar nicht da war und nichts geschrieben hab, hat das offensichtlich mehr Menschen interessiert, als wenn ich was schreibe. Auch ín anderen Blogs sind meine Kommentare nicht , oder nur sehr viel später zu sehen. Was ist das jetzt schon wieder ? Werden jetzt schon mal im Voraus die Kommentare gesiebt und gesichtet und die von Jules beschworenen Sphinx entscheidet nach unerforschlichem Ratschluss was wann veröffentlicht wird und was nicht?
Nun bekam und bekomme ich schon seit ich blogge, und das sind schon 10 Monate jetzt, nur wenig Kommentare, offensichtlich fehlen den meisten ob meiner Beiträge einfach die Worte. 😉
Ich will das mal als stillschweigende Zustimmung werten. Oder die versuchen mich tot zu schweigen? Entwickel ich jetzt doch noch Verfolgungswahn und Verschwörungstheorien ? Dazu neigen depressive Blogger , wie ich einer bin nämlich nur zu gern. Nein, soweit will ich es denn doch nicht kommen lassen.

Aber komisch ist das doch irgendwie!
Auf alle Fälle mal ne Überlegung wert.

6 Gedanken zu “Komisch

  1. Liebe Anne,
    du schreibst eben so, dass man oft gar nichts mehr hinzufügen muss außer einer simplen Bestätigung, die denn doch etwas dürftig rüberkäme. Lass die stillen Leser deine Worte einfach genießen und sei versichert, dass ihre Gedanken danach noch eine Weile beschäftigt sind …
    Die Zeitverzögerung bei den Kommentaren ist mir auch schon aufgefallen, hab es unlängst in den Hilfeblog gesetzt, aber mal funktioniert es, mal wieder nicht. Ich glaube nicht, dass man den Blogbetreibern gewisse Absichten unterstellen muss, sie geben sich redlich Mühe, sind aber eben noch keine Profis. Insgesamt ist es doch schön, diese Möglichkeit nutzen zu können, um Gedanken loszuwerden, sich auszutauschen oder genießend zu lesen. Das ist doch ein paar kleine Störungen allemal wert, finde ich.
    Lieben Gruß und alles Gute für dich, schöne Ostern!
    Jessie

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen Jessie,
    Ich wünsch dir auch ein frohes Osterfest und freu mich über deinen Besuch bei mir. Ich schätze die stillen Leser sehr aber das weisst du ja sicher. Liebe Grüße und ein fröhliches *Pling* auch dir in den Karsamstagmorgen.
    Anne

    Gefällt mir

  3. Liebe Anne,

    man kann gewisse Theorien darüber aufstellen, warum Kommentare eintreffen oder nicht. Neben den von Dir geschilderten technischen Problemen gibt es so viele Gründe, dass man meist nur spekulieren kann. Die meisten Kreise in der Sphinx sind relativ klein. Man will ja auch die Übersicht behalten. Doch es kann deshalb vorkommen, dass im Augenblick einer Veröffentlichung viele gleichzeitig nicht da sind. Auch der von Dir angegebene Grund trifft gewiss häufig zu. Bei mir ist es auch oft so, dass ich nicht der erste sein will, um mich nicht aufzudrängen mit meinen Ansichten.
    Doch oft schreibe ich zuviel, und wenn ich viele Kommentare bekomme, muss ich auch viele Antworten schreiben, schon komme ich nicht dazu, bei anderen zu lesen und zu kommentieren. Ich bemühe mich um einen vernünftigen Ausgleich, bin aber manchmal auch einfach zu schusselig, es konsequent zu tun.
    Du weißt, ich schätze Dich und Deine Weise auf das Leben zu schauen wie auch Deine direkte Sprache.

    Dir jetzt ein liebes „pling“ zurück, und ich wünsche Dir erholsame Ostertage!

    Dein
    Jules

    Gefällt mir

  4. Liebe Anne,
    Kommentare sind merkwürdige Viecher – manchmal scheu wie Rehe einandermal aufdringlich wie …

    Mich wundert es auch oft zu manchen Beiträge kommen viele Kommentare obwohl ich eigentlich keine grosse Reaktion erwartet habe – zu anderen Beiträgen, wo ich eigentlich dachte ‚dazu hat doch jeder was zusagen‘ kommt nix.

    Statistiken / Topten und sowas – ich glaub bald nicht mehr das da was vernünftiges dahintersteckt – denke eher bei blog.de ist dafür der Zufallsgenerator zuständig 😉

    Obwohl zu spät für ’nen Kaffee, trotzdem ein liebes *pling* mlg reinhold

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s